Seminar 2024

Vom 10. bis 17. August 2024 findet das nächste Succow & Knapp Seminar statt: Dieses Jahr im Biosphärengebiet Schwäbische Alb - als wandernde und radelnde Sommerakademie, für Studierende und Berufseinsteiger aus den Themenfeldern, Naturschutz, Landwirtschaft und Nachhaltigkeit. In unserem Newsletter erfährst Du, wenn die Bewerbungsphase startet (vrsl. Mai 2024). 

Rückblick

Das Succow & Knapp Seminar 2023
im Biosphärenreservat Spreewald

Dieses Jahr ging es vom 8. bis 14. Juli als rollende und paddelnde Naturschutz-Sommerakademie durch das Biosphärenreservat Spreewald und den Südosten Brandenburgs.

Eine Woche lang bewegten wir uns mit Fahrrädern, Paddelbooten und VW-Bussen durch die Naturräume des Spreewalds und ehemalige Truppenübungsplätze und Bergbaufolgelandschaften im Südosten Brandenburgs. Wir besuchten Naturschutz-Hotspots, ökologische Brennpunkte und mehr und weniger zukunftsweisende Betriebe von Landnutzern - an denen uns die aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen einer "Partnerschaft von Mensch und Natur" anschaulich werden.


Interesse?

Wenn Du Fragen zum Seminar hast, nimm gerne Kontakt mit Benjamin über info(a)succownauten.de auf. 

Ein Projekt von:                                     Projektleitung: 

Das Succow-Seminar 20223 wurde ermöglicht durch: 

In freundlicher Zusammenarbeit mit: 

Seit 2015 findet jährlich die Umweltbildungs-Exkursion „Succow Seminar“ in verschiedenen Naturlandschaften Deutschands statt:  
Jeweils 20 besonders engagierte Studierende und Berufseinsteiger aus dem Feld der Land- und Forstwirtschaft, Landschaftsökologie, Umweltwissenschaften, Ökosystemmanagement und Nachhaltigkeitsökonomie können an der Seite der DDR-Naturschutzpioniere Prof. em. Dr. Michael Succow und Prof. Dr. Hannes Knapp eine Woche lang die Herausforderungen und Potentiale naturschutzverträglicher Landnutzungsformen ganz praxisnah kennenlernen.  


Hier gibts das Video von den Succownauten der letzten Jahre, in dem sie erzählen was dieses Projekt für sie bedeutet:

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Rückblick: Seminar 2022

Im Jahr 2022 rollte das Succow & Knapp Seminar vom 2. bis 10. August als Fahrrard-Sommerakademie von Greifswald über Wackerow in die Naturlandschaften Rügens. Gemeinsam mit Michael und Kathrin Succow sowie Hannes Knapp und dem bekannten Klimawissenschaftler Stefan Rahmstorf verbrachten wir zwei Tage auf der Naturschutzinsel Vilm. 

Das Succow-Seminar 2022 wurde ermöglicht durch: 

Berichte

Hier finden Sie die von den Teilnehmenden selbst geschriebenen Berichte der vergangenen Jahre:

Ein Projekt der